Hexen treiben Schabernack

Veröffentlicht: 21. Mai 2013 in Uncategorized

Fichtelberg/Mehlmeisel.               

Pfingsten ist seit je her die Zeit der Hexen in Fichtelberg und Mehlmeisel. Wenn sie sich von der Walburgisnacht erholt haben, treiben sie dort ihren Schabernack.

Sumpfgasmessung

Während der Feiertage rückten sie in den letzten Nächten das aktuelle Ortsgeschehen in den Vordergrund. Einer möglichen Gebietsreform griffen sie in der Nacht zum Sonntag voraus. Fichtelberg wurde nach Mehlmeisel eingemeindet. Auch wurde in der Nähe des Rathauses eine „Rakete“ gefunden. Wollen die Mehlmeisler die Fichtelberger auf den Mond schießen?

Leider, so ein Fichtelberger Patriot, erweckte die Aktion weniger Aufmerksamkeit. Die drei neuen Ortschilder von Fichtelberg waren nach kurzer Zeit sichergestellt. „Mehlmeisel Nord Ortsteil Fichtelberg“, so die neue Bezeichnung des Luftkurorts. Den Schildermalern wurde ein ausdrückliches Kompliment für die hervorragende Gestaltung ausgesprochen. „Sie passten haargenau auf die bestehenden Ortsschilder und wären den Einheimischen bestimmt nicht aufgefallen. Hut ab“, so ein Fichtelberger Patriot.

Die Fichtelberger ihrerseits hatten längst für die Nacht zum Montag eine eigene Aktion vorbereitet. Sie „rächten“ sich für das von den Mehlmeislern hochgespielte Radongasproblem in der Schule. Autofahrer, die nach Mehlmeisel fuhren, wurden deshalb durch zwei Transparente „Sumpfgas-Messung in Mehlmeisel. Autofahrer! Fenster zu und Lüftung aus“ aufgeschreckt. An der Abzweigung nach Hüttstadl und kurz nach Brand wurde an der Staatsstraße 2181 gewarnt. Beim Rathaus sagten die Fichtelberger auch weshalb: „Sumpfgas ist schwerer als Luft und im Talkessel von Mehlmeisel besonders gefährlich“. Nicht genug damit. Zwei weitere Transparente machten auf die Sumpfgas-Messung im Ort und die „Holzschuhpflicht ab Ortsgrenze“ aufmerksam.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s